Steckdosenleiste

In den deutschen Wohnungen ist der Kabelsalat bereits schon Tradition. Aber sie sind oft die Auslöser von Bränden und Stromunfällen, darum ist es wichtig, ihnen entgegenzuwirken mit einer Steckdosenleiste, die einen Überspannungsschutz mitbringt. Wenn eine Wohnung zu wenige Wandsteckdosen aufweist, hilft die Leiste gerne weiter.

1 Mehrfachstecker – 2 Aufgaben

Die Steckdosenleisten erfüllen 2 entscheidende Aufgaben. Sie helfen beim Strom sparen und sie dienen zum Schutz der Geräte. Denn bereits viele Steckdosenleisten sind mit einem Überspannungsschutz ausgestattet. In erster Linie sollte beim Kauf einer solchen Leiste Bedacht genommen werden, dass sie einen Netzschalter besitzt. In der Regel ist eine Steckdosenleiste nichts anderes als eine Steckdose, der Unterscheid besteht nur darin, man kann mehrere Stromverbraucher gleichzeitig anschließen und betreiben.

Wie sicher sind Steckdosenleisten mit Überspannungsschutz?

Teure und empfindliche Elektronik verlangt nach einem Überspannungsschutz. Der Computer, die HiFi-Anlage und der Fernseher haben dann einen Mindestschutz. Aber enormer Überspannung, wie bei einem direkten Blitzeinschlag in die Strom- und Datenleitungen, halten sie meist nicht stand. Es macht mehr Sinn, Wandsteckdosen mit Überspannungsschutz zu nutzen. Selbst wenn sie mit Überspannungsschutz ausgestattet, und im höheren Preissegment angesiedelt sind, können sie gegen den direkten Blitzeinschlag nicht viel bewirken und die geballte Entladung kaum abfangen. Die frei werdenden Energien sind nur schwer zu beherrschen. Ein Überspannungsschutz ist aber durchaus sinnvoll, kann er nämlich Einschläge in der unmittelbaren Umgebung abfedern. Er ist auch oft der Hauptgrund für eine defekte Elektronik im Haushalt. Ein direkter Blitzeinschlag im eigenen Stromnetz kommt jedoch selten vor.

Ausgewählte Steckdosenleisten Testsieger  – Die besten Steckleisten im Vergleich

Der Steckdosenleisten Vergleichstest befasst sich mit 3 guten Produkten unterschiedlicher Hersteller. Wichtige Themen sind der wirksame Schutz vor Überspannungen bei hohen Stromspitzen. Eine Netzleiste muss so konzipiert sein, dass sie alle Voraussetzungen erfüllt, die die HiFi-Geräte und Computer in einem Haushalt brauchen. Sie müssen also 2 wichtige Aufgaben erfüllen, sie müssen im Alltag und in der Praxis überzeugen können und sie müssen mit ihrer Sicherheit punkten.

Avinity Cable 6-fach Master-/Slave-Steckdosenleiste

Avinity-steckdosenleiste-testberichtDer Mehrfachstecker von Hama ist preislich günstig angesiedelt. Zudem bringt er eine 6-fache Leiste mit. Er erleichtert das Verkabeln in vielen Bereichen des Haushalts. Diese Steckdosenleiste verfügt über zusätzliche Anschlüsse. LAN und SAT sind möglich. Unnötiges Ziehen von Strippen ist daher nicht mehr nötig. Ergebnis diverser Steckdosenleisten Tests: Die leuchtenden LEDs sind im Betrieb etwas störend, die Leiste funktioniert aber ohne Probleme und lässt sich gut schalten.

 

Dieses Produkt günstig und versandkostenfrei bei Amazon bestellen

EnerGenie EG-SP5-TNCU6B-RM – steuerbarer Mehrfachstecker

EnerGenie-EG-SP5-TNCU6B-RMDieses Modell mit 5 Steckerbuchsen vom Hersteller Gembird bringt eine Kindersicherung und Funksteuerung mit. Diese Steckdosenleiste kann mit einer Funk-Fernbedienung, die eine Reichweite bis zu 10 Metern aufweist, ein -und ausgeschaltet werden. Die unnötige Stromverschwendung im Standby-Modus ist somit ein Problem von gestern. Mithilfe der Software kann man mehrere Tasks zur Steuerung anlegen. Hier muss man sich allerdings erst einmal einlesen – dennoch keine schwere Angelegenheit. Eine Zeitschaltuhr ist ebenfalls mit verbaut. So kann man Geräte zu bestimmten Zeiten an- und ausschalten, wie zum Beispiel Aquarien. Es funktioniert gut, zudem ohne eine USB Verbindung. Allerdings war es nicht ganz einfach das Gerät für das Timen einzustellen.

Dieses Produkt günstig und versandkostenfrei bei Amazon bestellen

ednet 84277 Steckdosenleiste mit kabelloser Fußfernbedienung

ednet84277Strom sparen ist ein großes Anliegen von vielen, die ednet 84277 Steckdosenleisten helfen dabei. Hierbei handelt es sich um eine 6-fach Steckdosenleiste, die über eine kabellose Fernbedienung verfügt. 4 Steckdosen können mit der mitgelieferten kabellosen Fernbedienung bedient werden. 2 Steckdosen stehen ständig unter Strom. Jede einzelne Steckdose ist mit einer Kindersicherung ausgestattet. Das Gehäuse der ednet 84277 Steckdosenleiste wurde mit Polykarbona ausgestattet, das bedeutet, es ist schwer brennbar. Ein 2. An-/Ausschalter befindet sich direkt an der Steckleiste. Die Fernbedienung ist mit einem Indikator aus LED ausgestattet und blinkt bei der Bedienung. Die Fernbedienung hat eine Reichweite bis zu 20 Meter. Das Design ist schick gehalten und die Verarbeitung insgesamt ist sehr robust – auch der Funkschalter wirkt hochwertig. Sie funktioniert auf Anhieb, manche Nutzer berichten allerdings davon, dass die Leiste nach längerer Benutzung nicht mehr abschaltet. Die Synchronisation mit der Fernbedienung gestaltet sich einfach, im Batteriefach befinden sich die hierzu benötigten Batterien. Sie verbraucht 0,000825 Watt ohne Geräte.

Dieses Produkt günstig und versandkostenfrei bei Amazon bestellen

Keine schlechten Modelle verwenden

Das folgende Video verdeutlicht, was bei schlechten Mehrfachsteckern im Praxistest passieren kann: