Levin Solstar Solar Panel Ladegerät 6000mAh

Dieses kleine Solar-Ladegerät sollte für allem für Outdoor Fans von Interesse sein. Es sieht schick aus, kostet nicht die Welt und hat sich im Praxistest als gut heraus gestellt. Aus diesem Grunde möchten wir euch diese kleine solarbetriebene Powerbank kurz vorstellen. Es eignet sich dazu die verschiedensten technischen Geräte, wie Tablets, iPods und Handys unterwegs aufzuladen.

Das Levin Solstar Solar Panel Ladegerät 6000 im Test

Man kann das Gerät in der 6000 mAh Variante kaufen, dies bedeutet, dass handelsübliche Smartphones im Regelfall bis zu zwei oder zweieinhalb mal voll aufgeladen werden können. In der Praxis erweist es sich jedoch als eher schwierig das Solar Panel komplett aufzuladen. Das Design ist zwar einfach gehalten, macht aber trotzdem was her. Eine Besonderheit: das Gerät ist stoßfest, Regenbeständig und sogar Staubdicht. Ein perfektes Mitbringsel also zum Campen, Wandern oder für den Strand. Es hat 2 USB Ports. Das externe Solarladegerät ist für alle gängigen Smartphone Modelle, wie auch das iPhone 6 geeignet. Auch praktisch ist hier, dass eine Taschenlampe mit dabei ist. In 3 verschiedenen Farben ist das Gerät erhältlich. Weiter mit dem Levin Solstar 6000 Test in der Praxis.

Dieses Produkt günstig und versandkostenfrei bei Amazon bestellen

Funktionalität

Bei einem Sonneneinfall von circa 7-8 Stunden verspricht der Hersteller eine Notfallaufladung von 50-60 %. In der Praxis wurde das Gerät circa 4 Stunden in direkter Sonneneinstrahlung gelassen und lud das Handy auf gute 45 % auf, dies ist nicht schlecht, gerade wenn man in sonnigen Gebieten unterwegs ist. Doch auch mit weniger Sonneneinstrahlung funkioniert das Ladegerät. Mit seiner 1,2 W Leistung und dem eingebauten monokristalline Silizium Solar Panel ist das Gerät hochwertig verbaut.

– 6000 mAh Ladekapazität

-2 USB 2,1A Ausgänge

– Integrierte Taschenlampe

– Mikro USB Kabel

– 1,2 W Leistung

– Umweltfreundlich, stoßfest, regenfest und staubdicht

Fazit und Kaufempfehlung Levin Solstar Solar Ladegerät 6000 mAh

Unser Fazit fällt also gut aus. Das Gerät ist vor allem für lange Wanderstrecken, Campingausflüge und für den Strand geeignet. Es ist sehr gut verarbeitet und ein echtes Outdoor Gerät. Für den Alltag empfiehlt sich jedoch ein gewöhnlicher Powerstick beispielsweise. Hierbei sollte man jedoch auf eine höhere Ladekapazität ab 10.000 setzen.

Levin Solstar Solar Bewertung

Levin Solstar Solar Bewertung
8

Kapazität

7/10

    Funktionalität

    9/10

      Preis-Leistungs-Verhältnis

      9/10

        Vorteile

        • Staub-,Wasserdicht
        • Stoßfest

        Nachteile

        • Lange Aufladezeit